de en

2020/01/17: FiSH - Filmfestival im Stadthafen

Das FiSH Filmfestival findet seit 2004 im Rostocker Stadthafen statt und präsentiert die besten Kurzfilme junger, deutscher Nachwuchstalente. Darüber hinaus bietet das Programm einen Blick auf die junge Filmszene im Ostseeraum, stellt spannende Medienprojekte aus Mecklenburg-Vorpommern vor, kürt das beste Musikvideos M–V’s, bietet Online-Talkshows und zeigt frische Kinofilme, Dokus und mehr (Meer).

  • der/die Filmemacher sollten bei der Fertigstellung des Films nicht älter als 26 Jahre gewesen sein
  • Thema und Genre sind frei wählbar
  • die Lauflänge sollte 30 Minuten nicht überschreiten
  • der Film muss nach dem 01.01.2018 fertiggestellt worden sein
  • Einreichung ist vom 1. November 2019 bis 17. Januar 2020 möglich

Mehr Informationen zur Bewerbung: www.fish-festival.de/einreichung/junger-film/