de en

HFBK Hamburg: "Zur Ästhetik des Graphikdesig...

"Zur Ästhetik des Graphikdesigns" lautet der Vortragstitel von Daniel Martin Feige beim Grafikdesign-Symposium "Point of No Return: Born in the Echoes". Er ist Professor für Philosophie und Ästhetik unter besonderer Berücksichtigung des Designs an der Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart: ABK Stuttgart.

Die Symposiumsreihe wurde konzipiert von Ingo Ferdinand Offermanns, Professor an der HFBK Hamburg, mit Unterstützung von Markus Dreßen, Professor an der Hochschule für Grafik und Buchkunst / Academy of Fine Arts Leipzig und Markus Weisbeck, Professor an der Bauhaus-Universität Weimar.

Foto: © Martin Lutz

https://www.facebook.com/122038651148094/posts/2473180016033934/