de en

2009/03/23: Susanne Itzel erhält Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes

Susanne Itzel, Studentin von Prof. Pia Stadtbäumer, erhielt ein Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes. Sie ist eine von 28 Studierenden an deutschen Kunsthochschulen, die von 78 Bewerbern neu in die Förderung aufgenommen wurden. Gastgeberin des Auswahlverfahrens in den Bereichen Video, Malerei, Performance und Skulptur am 19. Und 20. März 2009 war die Kunstakademie Düsseldorf.

Insgesamt werden nun 120 KünstlerInnen durch die Studienstiftung gefördert. Neben der finanziellen Unterstützung steht den neuen Stipendiaten das umfangreiche Förderprogramm der Studienstiftung offen: Speziell für die bildenden Künstler findet alle zwei Jahre eine Kurztagung und die alljährliche Künstler-Arbeitsgruppe auf der Sommerakademie in Görlitz statt. Susanne Itzel überzeugte die Fachkommission mit ihren Videoarbeiten, in denen sie auf virtuose Weise Objekte und ganze Wohnungen zu Akteuren macht.