de en

2010/04/29: Filmförderung für Dario Aguirre und Jan Peters

Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein unterstützt die Projekte der HFBK-Absolventen Dario Aguirre und Jan Peters. Auguirre erhält für seinen Film »Fern von Fleisch und Rauch« 15.000 Euro Drehbuchförderung. »Mein Vater dachte, ich würde sein Grillrestaurant in Ecuador übernehmen, doch ich entschied mich für die Kunst und ging nach Deutschland. Zehn Jahre später führt uns die Notlage seines Restaurants zusammen«, beschreibt der Autor den Inhalt seines 79-minütigen Essayfilms. Der Dokumentarfilm »Nichts ist besser als gar nichts« (35mm, 89 Min. Produktion: Filmtank, Hamburg) von Jan Peters wird mit 13.000 Euro gefördert. Der Dokumentarfilm mit einer inszenierten Rahmenhandlung führt uns in eine Welt abenteuerlicher Geschäftsmodelle und obskurer Nebenjobs. Ein Selbstversuch am äußersten Rand unserer Arbeitsgesellschaft.