de en

2010/06/11: Auszeichnung für Plakat von Sebastian Kokus und Thomas Korf

Unter »die 100 besten Plakate 2009« wurde das von dem HFBK-Studenten Sebastian Kokus gemeinsam mit Thomas Korf (HAW Hamburg) gestaltete Plakat für den »i saw music« Labelabend aufgenommen. Der Wettbewerb, der heute u.a. vom Verband der Grafik-Designer getragen wird, entstand Mitte der 60er Jahre in der DDR, wurde seit 1990 mit zunehmenden Erfolg bundesweit durchgeführt und seit einigen Jahren auf den gesamten deutschsprachigen Raum ausgeweitet.

www.100-beste-plakate.de