de en

2011/06/21: Villa-Massimo-Stipendium für Jeanne Faust und Nicole Wermers

Jeanne Faust, Professorin im Studienschwerpunkt Zeitbezogene Medien an der HFBK und Nicole Wermers, Absolventin der HFBK Hamburg, sind mit dem Villa-Massimo-Stipendium 2012 ausgezeichnet worden. Das Stipendium der Deutschen Akademie Rom gehört zu den wichtigsten Kunstförderungen in Deutschland. Es richtet sich an Bildende KünstlerInnen, ArchitektInnen, SchriftstellerInnen, MusikerInnen und KomponistInnen, die bereits erfolgreich sind. Der Aufenthalt in Rom soll ihnen Inspiration und künstlerische Orientierung ohne finanzielle Engpässe ermöglichen. Seit mehr als einhundert Jahren beherbergt die Villa Massimo jedes Jahr zehn Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland. Im Park der Villa stehen ihnen großzügige Ateliers mit angegliederten Wohnungen zu Verfügung.