de en

2019/11/20: Neues Stipendium der ZEIT-Stiftung für sechs HFBK-Absolvent*innen

Sechs Absolvent*innen der HFBK können sich über eines von insgesamt sieben Projektstipendien freuen, die die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius in diesem Jahr zum ersten Mal ausgeschrieben wurden. Die über die Kulturbehörde vergebenen Stipendien sind mit je 10.000 Euro dotiert. Sie richten sich an bereits etablierte, in Hamburg lebende Künstler*nnen. Von einer Fachjury ausgezeichnet wurden Philipp Gaißer (Diplom 2007), Annika Kahrs (Diplom 2012), Inge Krause (HFBK-Studium 1988-95), Hannah Rath (Diplom 2010), Eske Schlüters (Diplom 2004) und Aleen Solari (Master 2015). Das siebte Stipendium ging an Axel Loytved, der an der HBK Braunschweig studiert hat.

www.zeit-stiftung.de/projekte/kunstundkultur/museenundbildendekunst/stipendiumfuerbildendekuenstlerinhamburg