de en

Semestereröffnung 2018 + Hiscox Kunstpreis

10.10.2018, 18:00 Uhr
Semestereröffnung 2018 + Hiscox Kunstpreis

  • Ort:

  • HFBK Hamburg, Lerchenfeld 2, Aula

Die Hochschule für bildende Künste Hamburg lädt Sie herzlich zur Eröffnung des akademischen Jahres 2018/19 am Mittwoch, den 10. Oktober 2018, um 18 Uhr in die Aula ein.

Nach der Begrüßung durch Martin Köttering, Präsident der HFBK, werden die neuen Professor*innen Martin Boyce, Angela Bulloch, Simon Denny und Valentina Karma sowie die neuen Gastprofessor*innen Sam Durant, Ceal Floyer, Dr. des. Alexander Henschel, Dr. Marcus Recht, Jeanne van Heeswijk und Peter Wächtler vorgestellt.

Anschließend findet die Verleihung des Hiscox Kunstpreises 2018 statt. Die Ausstellung der nominierten Künstler*innen ist in der Eingangshalle und den Galerieräumen im 2. OG. zu sehen. Mit dabei sind Arbeiten von: Pascal Brinkmann, Nina Feuerstein, Sarah Hablützel, Clara Langenbach, Wonek Lee, Lena Mai Merle, Jáno Möckel, Tanja Nis-Hansen, Stella Sieber, Kevin Westphal und Patrick Will/ Caspar Wülfing.

Die Juror*innen für den diesjährigen Hiscox Kunstpreis sind Nikola Dietrich (Direktorin Kölnischer Kunstverein), Matthias Mühling (Direktor Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau, München) und Kito Nedo (freier Journalist, Berlin).

Performance am 10.10. um 20 Uhr, Raum 213 a/b:
"Changing Batteries (Part II)"
Tanja Nis-Hansen mit Niclas Riepshoff
Dauer: 10 Min.

Performance um 20:15 Uhr, Folgendes-Raum, 2. OG:
„1 Tact Melody“
Stella Sieber
Dauer: ca. 5 Min.

Ausstellungsdauer und Öffnungszeiten
11. – 13. Oktober 2018, 14 – 18 Uhr